Controller function not found:
16.09.2017

Kernpunkte der notwendigen Politikwende

Wir müssen die Rahmenbedingungen ändern!
Im Zentrum des gut besuchten Bürgergesprächs, das mit dem Bundestagskandidaten der ÖDP für den Wahlk...
 
23.02.2017

ÖDP macht Druck beim Bahnverkehr

Moosburg braucht mehr ALEX Haltezeiten
Für die ÖDP Moosburg ist klar, dass endlich die Zugverbindungen in Richtung München und Landshut aus...
 
11.11.2016

ÖDP Eching-Neufahrn wählt neuen Ortsvorstand

Felix Bergauer als erster Vorsitzender bestätigt.
Auf abwechslungsreiche zwei Jahre blickt Felix Bergauer in seiner Zusammenfassung zurück. Man habe s...
 
20.10.2016

ÖDP wählt Bundestagsdirektkandidaten

Dr. Reinhold Reck heißt der Kandidat für den Wahlkreis 214
Jetzt steht es fest: Der Wahlkreiskandidat 2017 der ödp im Bundestagswahlkreis Freising / Pfaffenhof...
 
17.09.2016

Ja zu Freising, Nein zu Gigantismus!

Die Freisinger ÖDP unterstützt das Bürgerbegehren gegen Gigantismus! Stimmen Sie mit x Ja
 
07.09.2016

Kornelia Schredl, die Sprecherin des Fairen Forums informiert über FAIR TRADE

Fair Trade ist eine Lebenseinstellung
Zu diesem Schluss kamen die Anwesenden am Mittwoch Abend im Hofbräuhauskeller am Lankesberg bei der ...
 
15.06.2016

Mitteilung der ÖDP Eching

ÖDP Ortsverband fühlt Bürgermeisterkandidaten auf den Zahn
Anlässlich der Bürgermeisterwahl am 3. Juli wandten sich die in der Gemeinde Eching lebenden Mitglie...
 
28.04.2016

30 Jahre nach Tschernobyl

Kreisrat Manfred Reuss und Andreas Henze sprechen bei der Mahnwache am Freisinger Marienplatz.
Der Schaden, den der Super-GAU in Tschernobyl am 26. April 1986 angerichtet hat, ist immens. Offizie...
 
26.05.2014

ÖDP schafft Einzug ins Europaparlament

Prof. Dr. Klaus Buchner Der Spitzenkandidat Prof. Dr. Klaus Buchner aus München wird die Öko-Demokraten im europäischen Parlament vertreten.
Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) zieht mit ihrem Spitzenkandidaten Prof. Dr. Klaus Buchner ...
 
Treffer 1 bis 10 von 60
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 Nächste > Letzte >>

Riesenerfolg für die ÖDP: München geht "Raus aus der Steinkohle"!

Bei der von der ÖDP initiierten Abstimmung am 5.11. konnte das Bürgerbegehren 118.513 Stimmen auf sich vereinen und gewann daher mit 60,2 % die Frage, ob das Steinkohlekraftwerk München Nord bis 2022 stillgelegt werden muss.

Bericht auf ÖkologiePolitik.de
Kommentar in der Süddeutschen Zeitung