Gründe für besseren Nichtraucherschutz

Als einen Höhepunkt des Europawahlkampfs bewerten Freisinger Ökodemokraten einen Vortrag von Landesgeschäftsführer und Haupt-Initiator des Volksbegehrens Sebastian Frankenberger. Er geht auf den aktuellen Stand der Unterschriftensammlung ebenso ein wie auf die Vorgeschichte der momentanen Regelung und ihre Schwächen.

Mit mobilem Infostand präsent

Rechtzeitig für den Einsatz beim aktuellen Volksbegehren "Nichtraucherschutz" hat die ödp ihren neuen mobilen Infostand in Betrieb genommen.

Volksbegehren "Nichtraucherschutz" ist ein voller Erfolg

Das Volksbegehren läuft in Freising und landesweit bestens. Wie die Ökodemokraten mitteilen, habe man bayernweit bereits die 50-Tausender-Marke im Visier und bereits mehr Unterschriften, als notwendig sind.

Freisinger Aktionsbündnis Nichtraucherschutz ist online

Politische und nicht-politische Gruppierungen des Landkreises haben sich zu einem Aktionsbündnis zusammengeschlossen. Neben der SPD, B90/Grüne und der ödp sind beispielsweise die Nichtraucherinitiative Eching, Ärzte, Apotheker und Gastronomen involviert. weitere Informationen erhalten Sie unter www.nichtraucherschutz.infreising.de