Fahrrad Parkhaus

Die Räte beantragen die Prüfung der Möglichkeit der Errichtung eines Fahrradparkhauses am Freisinger Bahnhof.

Die Zahl der Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrern in der Stadt Freising nimmt stetig zu, ohne dass, speziell am Bahnhof, eine ausreichende Anzahl adäquater Stellplätze zur Verfügung stünde.

Andere Städte wie z.B. Dachau (1.060 Stellplätze), Bamberg (520 + 770 Plätze) oder Rosenheim (414 Stellplätze) könnten Vorbild sein.

 


Die ÖDP Freising verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen